Sonntag, 5. Mai 2013

Borussia Dortmund

Am Samstag Abend sind wir 8 Nina , Kurt und ich ) ins Strobels zum Fußball schauen gegangen( gefahren, erst mit dem Auto und den Rest mit der Bahn). Als wir dort ankamen war es schon sehr voll, erst haben wir überlegt zurück zu fahren und wo anders hin zu gehen. Aber dann, der beste Tisch im Storbels wurde direkt vor unserer Nase frei und wir ergatterten die besten Plätze. Nun waren wir glücklich. Kurt hat uns Getränke besorgt und Pommes Currywurst, das Spiel hatte noch nicht angefangen, Was mir persönlich auch egal war, weil ich wollte ja eh kein Fußball schauen sondern quatschen, da hatte ich aber die Rechnung nicht mit Nina und Kurt gemacht. Die wollten tatsächlich Fußball gucken Na toll und was mach ich jetzt.??? Neben Nina saß ein Bayrischer Borussen Fan schon witzig, es hat Bayern gegen Borussia gespielt. Ein korpulenter Mann mit seiner korpulenten Frau, durchaus nett die beiden. Plötzlich , kam ein anderer langhaariger betrunkener Mann,  ich nenne ihn mal Heinz, der unbedingt bei uns sitzen wollte. Es war aber kein Platz mehr und Heinz wollte das Nina aufsteht, er sprach von ihr als die Lady ( Nina sah sehr süß aus und hatte einen Hut auf, wartet gleich zeige ich euch die Fotos), Heinz hat sich richtig aufgeregt, sagte wir hätten eh keine Ahnung von Fußball und müssten jetzt aufstehen. Nina hat sich richtig aufgeregt, ich fand das nur zum lachen, da wir ja saßen und er stehen musste. Dann hat Kurt sich eingemischt und ihm erklärt das wir sogar wüssten was ABSEITS wäre, und der betrunkene Mann wollte das nicht glauben , Kurt sagte ihm doch schau mal wir sitzen hier und du musst ABSEITS stehen, Boah ich musste mir den Bauch halten, so doll hab ich gelacht.  Na ja, Heinz ist uns nicht mehr von der Pelle gegangen. Das Spiel ist 1:1 ausgegangen und es war ein durchaus toller Abend.